Die Löffler

>> Wer sind „Die Löffler“? <<

Was essen wir heute? Genau diese Frage stellten wir uns vor gut 10 Jahren. „Vielleicht Dönner? -Nein! Dann Pizza oder doch gebratene Nudeln? – Hatten wir die Woche schon“.
Die Möglichkeiten schienen beschränkt. Wir überlegten nicht lange bis uns die Idee kam, dass eine Suppe toll wäre.

Das Problem – keiner biete Sie an. Selber kochen ist zu aufwendig und die Konserven schmecken nicht wie frisch gekocht. Und da war sie – die Idee zu einer Suppenbar.

Gründung

Ende 2016 war es dann soweit – wir gründeten „Die Löffler“ mit dem Ziel allen ein alternatives Essen anzubieten. Fern ab von Fast Food und Co, möchten wir gesundes Essen kochen und unsere Kunden wieder an natürliche Zutaten führen und schmecken lassen.

Bis 2019 haben wir vereinzelt Unternehmen mit unseren Suppen zur Mittagszeit beliefert und Caterings für Private Feiern hergerichtet. Es lief also nicht nach Plan!

Im Folgejahr sollte sich alles durch einen kurzes Telefonat ändern. Die Frage: Ob wir uns vorstellen können, mit einem Foodtruck Mitarbeiter:innen zur Mittagszeit zu versorgen. „Ja, klar!“ – war die Antwort.

Foodtruck

Foodtruck steht auf einem Betriebsgelände zur Mittagsversorgung

Wir besorgten uns in kürzester Zeit einen Foodtruck und starteten 2020 mit dem Verkauf von frisch gekochten Suppen und Currys. Der Foodtruck ermöglichte uns nun auch an Veranstalten teilzunehmen um dort unsere Suppen an die Frau, Mann oder Kind zubringen.

Es schien so, dass unsere Ziele mit unserem Unternehmen nun erreicht worden sind. Mit dem wachsenden Bekanntheitsgrad machte sich nun ein neues Problem bemerkbar.

Probleme

„Wo kommen Sie her?“, „Wo findet man Sie denn?“, „Wo kann ich wieder bei Ihnen essen?“ – Die einzige Antwort auf all diese Fragen war: „Leider nirgendwo!“ Diese Antwort haben wir 4 Jahre lang immer und immer wieder geben müssen. Damit waren wir wohl die bekannteste unbekannteste Gastronomie in Dessau-Roßlau.

Lösung

Nun nach guten 7 Jahren Firmengeschichte haben wir eine bessere Antwort auf diese Fragen:
„Du findest uns direkt in der Innenstadt – Zerbster-Str. 15.“ Dort eröffnen wir im März 2024 unseren ersten Lunchstore. Das ist unser Gegenstück zum Foodtruck und für alle zugänglich.

Für all diejenigen, die wie wir auf der Suche nach einem alternativen, gesunden und leckeren Essen sind werden jetzt in unserer schönen Innenstadt fündig.

Wir freuen uns auf deinen Besuch.
Kerstin & Tobias

Ausgezeichnet
Basierend auf 19 Bewertungen
Marlies Lorenz
Marlies Lorenz
9. Februar, 2024
Fettbemme25
Fettbemme25
31. Oktober, 2023
Anni_Deluxe
Anni_Deluxe
31. Oktober, 2023
M. Sch.
M. Sch.
16. Mai, 2023
Schmeckt alles gut
Lars
Lars
29. Oktober, 2022
Christian Wassermann
Christian Wassermann
12. Februar, 2022
Super leckeres Essen und dank TooGoodToGo App für 4€ auch eine ausreichende Menge. Nur die kleine Treppe mit dem Tisch neben dem Haupteingang vom Krötenhof, ist als Abholpunkt für das Essen etwas schwer erkennbar. Nen kleines Schild wäre echt hilfreich. Trotzdem immer wieder gern. Jetzt weiß ich ja wo es isr😉
Uwe Erdmann
Uwe Erdmann
24. Januar, 2022
Ein bißchenschwer zu finden.Die Suppen aber waren enorm lecker.Da ich zweimal gekauft hatte, hatte ich immer einen Nachschlag.Sehr empfehlenswert.
Patrick Raue
Patrick Raue
28. November, 2021
Alma Des
Alma Des
22. Mai, 2021
Freundliche Mitarbeiter! Sehr leckere Suppen!
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner